Tobias Hans besucht Heimatmuseum Wemmetsweiler

Der CDU-Kreisvorsitzende und Landratskandidat Tobias Hans besuchte am Mittwoch, 21. Oktober 2015, zusammen mit Vorstandsmitgliedern der CDU Wemmetsweiler das Heimatmuseum in der Striedtschule. Das Team um den Museumsleiter Manfred Licht führte die Gruppe durch das Museum. Neben der Dauerausstellung, in der es unzählige Exponate zur Wemmetsweiler Geschichte zu bestaunen gibt, haben die ehrenamtlichen Helfer eine Wechselausstellung zum Thema „100 Jahre 1. Weltkrieg“ erarbeitet.

heimatmuseum_tobias_hans_1 mehr…

Veröffentlicht unter Aktuelles |

Rückblick auf die „Michelskerb“

Wie bereits seit vielen Jahren gab es auch bei der diesjährigen Michelskerb an Kirmessonntag und -montag im vorderen Bereich der Straße „Zum Bahmert“ Kaffee und Kuchen (und natürlich auch das ein oder andere Kaltgetränk) bei der CDU Wemmetsweiler.
Kirmes2015

Bei herrlichen Spätsommerwetter waren unsere Tische immer gut besetzt; bei Kaffee und Kuchen ließen sich Wetter und gute Stimmung prima genießen. Und auch unser Kandidat für die Landratswahl am 8. November 2015 Tobias Hans ließ sich ein Besuch nicht nehmen und mischte sich am Kirmesmontag unter die Gäste. Gerne beantwortete er hierbei auch Fragen zur anstehenden Wahl sowie zu seinen Zielen und Vorstellungen. mehr…

Veröffentlicht unter Uncategorized |

Jubilarehrung der CDU Wemmetsweiler am 12. September 2015

Jubilarehrung2015_1
Die CDU Wemmetsweiler ehrte in diesem Jahr zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr Engagement in der Partei. Die Ehrung fand am Samstag, 12. September 2015 im idyllischen Rosengarten statt. Dank des trockenen Wetters und der angenehmen Temperaturen konnten die Ehrungen im Freien stattfinden.

Der Ortsverbandsvorsitzende Michael Marx konnte als Gast den Kreisvorsitzenden Tobias Hans zusammen mit seiner Frau in Wemmetsweiler begrüßen. Tobias Hans betonte, dass ihm trotz seines vollen Wahlkampfkalenders wichtig sei, die Ehrungen persönlich durchzuführen – schließlich gehöre der Ortsverband zu den größten im Kreis. Gerade auf die Mitglieder des Wemmetsweiler Ortsverbandes konnte er sich in der Vergangenheit stets verlassen. Weiterhin bedankte er sich bei Michael Marx für den engagierten Wahlkampf bei der Kommunal- und Bürgermeisterwahl im Jahre 2014. In seinem Grußwort zitierte Tobias Hans den Schriftsteller Max Frisch mit den Worten: „Demokratie heißt, sich in seine eigenen Angelegenheiten einzumischen.“ Daher sei es für das Gemeinwohl wichtig, sich zu engagieren, sei es in kommunalen Gremien, in Vorständen oder eben als einfaches Mitglied in einer Organisation.
mehr…

Veröffentlicht unter Berichte |

Richtfest beim Erweiterungsbau der Max von der Grün-Schule

Am Standort Wemmetsweiler der Max von der Grün-Schule wurde Richtfest gefeiert. Bildungsminister Ulrich Commerçon überreichte bei dieser Gelegenheit einen Scheck über 400.000 € als Unterstützung des Landes. Die restlichen 1,5 Mio. € finanziert der Landkreis Neunkirchen.
Hier der ausführliche Bericht in der Saarbrücker Zeitung:
Mehr Platz für die Ganztagsschüler

Veröffentlicht unter Aktuelles |

Positionen zur Max von der Grün-Schule

Die vergangenen Wochen und Monate seit Veröffentlichung der Anmeldezahlen für das Schuljahr 2015/16 waren von Diskussionen zur aktuellen Situation der Max von der Grün-Schule geprägt, die insbesondere im Lehrerkollegium, in der Elternschaft und sicherlich auch bei den Schülerinnen und Schülern zu Irritationen und teilweise auch zu deutlicher Verärgerung geführt haben. Der Vorstand des CDU-Ortsverbandes Wemmetsweiler hat in der Vorstandssitzung vom 17.06.2015 einstimmig folgenden Beschluss verabschiedet:

  1. Die CDU Wemmetsweiler bekennt sich zur Max von der Grün-Schule am Schulstandort Wemmetsweiler und Merchweiler. Für uns ist eine weiterführende Schule in der Gemeinde Merchweiler notwendig, um die Gemeinde zukunftsfähig zu halten.
  2. Das Schulkonzept der gebundenen Ganztagsschule ist in unserer Region neuartig. Wie jede andere Neuerung braucht auch diese eine gewisse Zeit, sich zu etablieren. Die Entscheidung zur Umwandlung einer freiwilligen in eine gebundene Ganztagsschule fiel mit großer Mehrheit im Kreistag Neunkirchen nach Empfehlung der Schulkonferenz. Die gebundene Ganztagsschule ist in anderen Regionen bereits etabliert und wir sehen keinen Grund, warum dies in unserer Gemeinde nicht möglich sein sollte.
  3. mehr…

Veröffentlicht unter Aktuelles |
Seite 5 von 9« Erste...34567...Letzte »